Something pure to burn the darkness
Menno!

Da hatte ich gerade einen neuen EIntrag über mein gesamtes Wochenende geschrieben von über zwei Seiten und dann drücke ich ausversehen irgendeinen blöden Knopf (naja wohl eher eine Taste) und alles ist gelöscht. Schlau wie ich bin, habe ich nichts zwischengespeichert. Und nun fange ich neu an. Aber leider habe  ich auch keine Lust alles zu wiederholen. Die Kurzfassung: Ich hatte ien gutes Wochenende. War drei Tage Engel vom Nikolaus und war ansonsten viel feiern.Außerdem vermisse ich meinen Freund nicht mehr ganz so schlimm.Lag vielleicht daran, dass ich so viel zu tun hatte oder aber daran, dass ich michan mein neues "Singleleben" hier gewöhnt habe.

Jetzt bin ich mal  wieder furchtbar müde, aber ich kann nicht einschlafen. Ich lag gerade schon eine Stunde im Bett und wollte eigentlich einfach nur schlafen. So trinke ich gerade einen Einschlaftee in der Hoffnung, dass er hält, was er verspricht.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber trinke einfach gerne Tee. Jeden Tag bestimmt zwei Liter Tee. Alle möglichen Sorten. Kaffee mag ich einfach nicht.Kaffee riecht gut, aber schmeckt einfach nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich 19 bin und mich noch während meines Studiums an Kaffee gewöhne wie so viele andere Menschen. Keine Ahnung. Ich habe auch schon sehr viele Teetrinker getroffen, die sich dann bei Starbucks auch nurn nen Tee bestellen. Und das fällt da echt schon irgendwie seltsam auf...

Morgen habe ich auch mal nur sechs Stunden, sodass ich mich nachmittags weiter auf Weihnachtsgeschenksuche machen kann. Dabei gebe ich abereigentlich immer nur viel zu viel Geld aus und finde trotzdem nicht alle Geschenke. Gerade mein Freund wünscht sich irgendwie nichts. Einfach nur bei mir zu sein, sei für ihn schon Geschenk genug. Aber irgendwas soll er doch bekommen... und Sex oder so kann man jawohl kaum verschenken. Naja vielleicht fällt mir ja noch was schönes ein. Im Moment kann ich eh nicht nachdenken.Bin viel  zu müde.Ich sollte dafür sorgen, dass mein Schlaf-Wachrhythmus wieder normal ist. Vorallem, weil ich morgens auch immer extrem früh aufstehe, damit ich vor der Schule mit dem Hund raus gehen, ,joggen, duschen und frühstücken kann...

Ich mag den Morgen irgendwie. Auch wenn es mir nicht immer leicht fällt aufzustehen. Aber ich liebe frühstücken. Das könnte ich den ganzen Tag lang :D

Und das will ich morgen früh auch ordentlich, weshalb ich mich jetzt wirklich zwingen muss ins Bett zu gehen und auch endlcih zu schlafen. Vielleicht lese ich noch ein paar Seiten. Das macht wenigstens die Augen und die Arme schnell müde. Und bei dem richtigen Buch auch die Seele. 

 Also gute Nacht und so weiter und so fort...

Und tut mir wirklich leid, dass ich nicht mehr geschieben habe, was ich ursprünglich mal schreiben wollte...

 

 

14.12.09 00:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de